Mainauer Mobilitätsgespräch 2019

Mobilitätskonzepte der Zukunft: Mit Kindern und Jugendlichen Mobilität gestalten

Kinder und Jugendliche wollen und müssen zu unterschiedlichen Zeiten an vielen Orten sein. Doch wie sehen Kinder und Jugendliche das Thema Mobilität, was brauchen junge Menschen?

Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg lädt Sie zusammen mit der Lennart-Bernadotte-Stiftung herzlich ein, beim 22. Mainauer Mobilitätsgespräch diesen Fragen mit Betroffenen und Experten nachzugehen und das Thema aus der Perspektive von Kindern und Jugendlichen zu erschließen.

Auszug aus dem Programm:

10.40 Uhr Mobilitätskonzepte der Zukunft Winfried Hermann MdL, Minister für Verkehr Baden-Württemberg
11.00 Uhr Mit Kindern und Jugendlichen
Mobilitätsperspektiven entwickeln
Udo Wenzl,
Systemischer Kommunalberater, mit Kindern und
Jugendlichen aus baden-württembergischen
Gemeinden und Städten
14.00 Uhr Zukunftsstadt – Hafner, wir Jugendliche
gestalten mit
Antje Albicker-Denkel,
Dipl. Sozialpädagogin Fachstelle Kinder- und
Jugendbeteiligung der Stadt Konstanz

Das vollständige Programm kann hier heruntergeladen werden.

Um Anmeldung bis zum 11. Oktober 2019 wird gebeten: https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/service/anmeldungen/anmeldung-22-mainauer-mobilitaetsgespraeche/

Veranstaltungsdetails:
Datum: 21.10.2019
Veranstaltungsort: Restaurant Comturey
Veranstalter:

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Lennart-Bernadotte-Stiftung

Lage auf der Insel:

‹ Zurück

Tickets kaufen für die Blumeninsel Mainau

Wintersaison 2019/20

© 2019 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung