Naturpädagogik Seminar

Fokus: Sinneswahrnehmung

Mit der Naturpädagogik sollen Naturbegegnung und Umweltschutz verknüpft werden. Gerade bei Kindern ist es wichtig, schon früh zu beginnen, sich in der Naturerfahrung mit allen Sinnen verbindend zu erproben und daran viel Freude zu entdecken, aber wer zeigt ihnen das…

In diesem Seminar mit der Referentin Christine Giele wird das Bewusstsein für „Bildung nachhaltiger Entwicklung“ (BNE) in der Naturpädagogik, durch erfrischend spielerisches Training aktiviert, vertieft und ergänzend erweitert. Durch direktes Erleben und gemeinsames Reflektieren unserer Sinneswahrnehmungen im naturpädagogischem Spiel, ermöglicht uns dieses Training eine Balance zwischen individueller Kreativität und motivierender Ordnung stärkend zu erfahren.

Die Teilnehmer erleben vielfältige, naturverbundene Zusammenhänge, die sie als Anregung für Ihre eigene pädagogische Tätigkeit mitnehmen können. Am Schluss des Seminars auf der Insel Mainau werden die Teilnehmer einen naturpädagogischen Baukasten mit sieben Bausteinen kennen gelernt haben.

  1. Gemeinsinn
  2. Tasten - fühlen – begreifen
  3. Riechen
  4. Schmecken
  5. Hören
  6. Sehen
  7. Zukunftswerkstatt ergänzende Naturvielfalt

Ein gemeinsames Picknick mit Fachliteratur, Gesprächsaustausch, offenen Fragen rundet dieses Seminar ab. Bitte kleine Sitzunterlage, ausreichend Getränk und Vesper mitbringen.

Hier anmelden

Stand: Juni 2022, Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsdetails:
Datum: 02.07.2022
Uhrzeit: 13:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Insel Mainau
Veranstalter:

Mainau Akademie
78465 Insel Mainau
Tel:+49 (0) 7531 303 485
info@mainau-akademie.de

Preis: 85,00 € pro Person inkl. Inseleintritt, Seminarunterlagen und eine duftende Besonderheit

Zurück

© 2022 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung