Blütezeiten

Was gibt es jetzt im März zu sehen?

Der Besuch auf der Insel Mainau ist zu jeder Jahreszeit ein unvergessliches Erlebnis - unser Blumenjahr* steckt voller Höhepunkte. Hier finden Sie eine Auswahl an Blumen, Bäumen, Pflanzen und Gehölzen, die Sie im März bei einem Spaziergang voraussichtlich entdecken können:

Märzenbecher (Leucojum vernum) im Bereich der Mediterran-Terrassen

Erste Kamelien blühen im Süden der Blumeninsel, in der Nähe der Blumenuhr sowie im Ufergarten

Blütenteppiche aus Krokussen - u.a. auf der Schlosswiese, am Lauenhaus und entlang der Frühlingsallee

Im Arboretum blüht der Papierbusch (Edgeworthia chrysantha)

Die ersten Tulpen aus der Kaufmanniana-Gruppe zeigen sich entlang der Frühlingsallee

Mit ihren hellgelben Blüten an kleinen Trauben läutet die Ährige Scheinhasel (Corylopsis spicata) an der Großherzog-Friedrich-Terrasse den Frühling ein.

Beim Lauenhaus, Richtung Metasequoia-Allee, zeigen sich die ersten Blüten der Magnolienbäume

Verschiedene Narzissen-Sorten entdecken Sie allerorts auf der Blumeninsel

Besuchen Sie vom 24. März bis 7. Mai die Orchideenschau "Alles paletti" im Palmenhaus


*Die Blütezeiten sind nur ungefähre Angaben, da sie von Temperatur und Niederschlag abhängen und jährlich variieren. Gerne können Sie den aktuellen Blütestand vor Ihrem Besuch auf der Mainau erfragen: info (at) mainau.de

 


Was blüht gerade auf der Insel Mainau?

Sie planen Ihren Besuch auf der Blumeninsel? Hier finden Sie einen Überblick über das Mainau-Blumenjahr:

Unser Blumenjahr

Gerne beraten wir Sie persönlich

Alternativer Text

Wir sind montags bis freitags von 9.00 bis 17.00 Uhr für Sie da. 

+49 (0) 7531 303-0 | Kontaktformular

Ihr Team vom Mainau-Servicezentrum

Erleben Sie die Blumeninsel Mainau

Online-Ticket buchen   Gutschein schenken

© 2017 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung