Italienische Blumen-Wassertreppe

Ein Hauch von Italien mitten im Bodensee

Die Italienische Blumenwassertreppe verbindet die Mediterran-Terrassen und den tiefer gelegenen Uferbereich durch einen Wasserlauf aus Calanca-Gneis aus dem Tessin. Die Kaskade ist dem Stil italienischer Renaissancegärten nachempfunden und wird von säulenförmigen echten Zypressen (Cupressus sempervirens) begleitet. Im Frühjahr und Sommer versprüht eine abwechslungsreiche Wechselflorpflanzung südländisches Flair, im Herbst setzt die prächtige Baumfärbung reizvolle Akzente.

Direkt neben der Wassertreppe haben die Mainau-Gärtner den Päoniengarten angelegt. Hier wurden etliche Strauchpfingstrosen mit Stauden kombiniert. Zur Blütezeit im Mai zieht dieser Garten die Besucher besonders in seinen Bann.

Lage auf der Insel:

Italienische Blumen-Wassertreppe weiterempfehlen:

Ansichten

Attraktionen in der Nähe
  • 36
Mediterran-Terrassen
  • 38
Dahliengarten

Erleben Sie die Blumeninsel Mainau

Online-Ticket buchen   Gutschein schenken

© 2018 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung