Mediterran-Terrassen

Die Pflanzenwelt des Südens

Das perfekte Bühnenbild für die mediterrane Pflanzenwelt: die Brunnenarena mit den Mediterran-Terrassen. In der warmen Jahreszeit säumen viele tropische Gewächse den Weg zur Brunnenarena. In der weitläufigen Gartenanlage mit der prächtig bepflanzten Terrassenlandschaft kommt bei einzigartigem Panorama über die Bodenseelandschaft mediterranes Flair auf.

Besonders auffallend und tropisch anmutend ist zum Beispiel ein großes und altes Exemplar der Trompetenblume (Campsis grandiflora), ein Klettergehölz, das ab Juli leuchtend orangerot blüht. Dazu vermitteln eine Vielzahl weiterer subtropischer und tropischer Gewächse wie etwa Palmen, Agaven und Bougainevillen vor einer mediterranen Gehölzkulisse aus Esskastanien und verschiedenen Zypressenarten ein Gefühl wie am Mittelmeer. Von hier hat man auch einen herrlichen Blick auf die Wassertreppe und den Dahliengarten.

Der Schwanenbrunnen, der Teil der sogenannten Brunnenarena ist, wurde 1979 aus Anlass des 70. Geburtstag von Lennart Graf Bernadotte geschaffen.

Lage auf der Insel:

Mediterran-Terrassen weiterempfehlen:

Ansichten

Attraktionen in der Nähe
  • 33
Italienischer Rosengarten
  • 37
Italienische Blumen-Wassertreppe

© 2020 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung