Inselnachrichten: Frühlingshafte Gesellen

Narzissen, Tulpen, Anemonen, Hyazinthen & Co. gehören einfach zum Frühling dazu. Aber auch weniger bekannte Frühlingsboten können auf der Mainau am Wegesrand entdeckt werden:

Sie ist wahrlich eine elegante Erscheinung: Die Kaiserkrone Vivaldi (Fritillaria Hybride ‘Vivaldi‘) ist eine zierliche Neuzüchtung mit terracottafarbener Blüte. Zu sehen im Staudengarten [44] und im Platanenweg 5 [18]

Im Dahliengarten [38] schlüpft er aus seinen Knospen: der Island-Mohn (Papaver nudicaule).

Was wäre ein Mainau-Besuch ohne unsere Enten? Die blumigen Gesellen schwimmen in einem Meer aus Violas.

Nur für kurze Zeit im Schlosshof [30]: Farbenfroh blühende Tulpeninstallationen.

Sie sehen aus wie tausend kleine Perlenketten - die vanillefarbenen Blütenstände der Schweif-Ähre (Stachyurus praecox) an der Großherzog-Friedrich-Terrasse [22].

Draußen ist es Grau in Grau? Im Palmenhaus [32] erzeugen über 3 000 Orchideen einen wahren Farbenrausch.  



Außerdem auf der Insel Mainau - ein  Wochenüberblick (8. April bis 14. April 2016):

  • Orchideenschau: "Orchideen - ganz barock" bis 8. Mai
  • Frühlingsausstellung: "Frühlingserwachen" bis 8. Mai
  • Fotowettbewerb: Schicken Sie uns bis 30. April Ihr schönstes Orchideenfoto
  • Ostereierskulpturen und blühende Tulpeninstallationen im Schlosshof

Es ist angerichtet - Aktuelles aus der Mainau-Gastronomie:

Guten Appetit zum Jahresmotto "Hinter hohen Schlossmauern...":

  • Schlosscafé: Genießen Sie das Leibgericht von Johann Caspar Bagnato, dem Erbauer des Barockschlosses und der Schlosskirche, Lachsforellen-Terrine.
  • Restaurant Comturey: Der Komtur, so hießen die Inselherren der Deutschordenszeit auf der Mainau, empfiehlt den Grillteller mit gemischtem Fleischspieß, gebratenem Gemüse, frischen Gartenkräutern und Bratkartoffeln.
  • Schwedenschenke: Die Köchin Mechthild empfiehlt u.a. gegrillte Rinderleber mit Apfelsoße und Kartoffeln oder süßen Semmelauflauf.
 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen schönen Mainau-Tag.

Ihr Team der Mainau - Blumeninsel im Bodensee

Wir beraten Sie auch gerne persönlich:
E-Mail: info(at)mainau.de oder Tel.: +49 (0)7531 303 -0

‹ Zurück

© 2021 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung