Inselnachrichten: Volle Fahrt voraus ins Farbenmeer

Auf der Insel Mainau stehen alle Zeichen auf Rosenblüte. Opulente Rosen in den verschiedensten Farben und Formen zieren den Italienischen Rosengarten und die Promenade der Wild- und Strauchrosen und lassen einen staunen, zu welchen Kunstwerken die Natur fähig ist. Aber nicht nur hier lassen sich sommerliche Schönheiten entdecken – auch an anderen Orten der Insel kann man botanische Kostbarkeiten entdecken und sogar auf Weltreise gehen.

Opulentes Farbenmeer – der Italienische Rosengarten wartet mit seiner ganzen Pracht auf und zeigt die faszinierende Schönheit der Natur.

Auch die Edelrose 'Fairest Cape' mit ihrem warmen Farbverlauf reiht sich in die Riege der Wettbewerberinnen ein, die um den Titel „Mainau-Rosenkönigin 2019“ buhlen.

Die märchenhafte Schönheit 'Snow Ballet' wiegt sich sanft in einer sommerlichen Brise im Rosengarten und man könnte fast meinen, die Bodendeckerrose folgt einer imaginären Melodie zum Tanz.

In einem strahlenden Gelb schmückt die Beetrose 'Yellow Meilove' den Wegesrand zwischen dem Italienischen Rosengarten und den Mediterran-Terrassen.

Mit einem rosaroten 'Moin Moin' werden die Besucherinnen und Besucher im Rosengarten von der gleichnamigen Beetrose begrüßt.

In einem zarten Pfirsichroséerklimmt die Kletterrose 'Amaretto' die Pergola im Italienischen Rosengarten in der Nähe der Aussichtsplattform empor und genießt den Ausblick über den blauschillernden Bodensee.

Der romantische Schwanenbrunnen in der Brunnenarena bildet die perfekte Kulisse der anmutigen Schönmalve (Abutilon 'Boskoop'). Verspielt leuchten die zweifarbigen Blüten im warmen Sonnenlicht.

Der Name verrät bereits, an was die Garnelen Justizie (Justicia brandegeana) optisch erinnert, die mit ihren rot-gelben Ähren einen ganz eigenen Charme versprüht.

Bepflanzt mit Echeverien (Echeveria elegans) und Papageienblatt (Alternanthera, in Sorten) gehört die Erdkugel zu den Installationen zum Jahresmotto 2019 „Sonne, Mond und Sterne“. Mit Blick auf den See beginnt man hier schnell von der weiten Welt zu träumen.

Die Sterndolde (Astrantia major'Roma') blüht in zartem Wattebausch-Rosa. Mit ihrer zauberhaften Optik passt sie perfekt zur fast verwunschenen Atmosphäre der Teichanlage.

Elegante Erscheinung in strahlendem Weiß - der Pfeifenstrauch (Philadelphus 'Dame Blanche') ziert den Dachgarten mit seinen fluffigen Blüten und einem zarten Duft, der besonders am Abend wahrzunehmen ist.

Zwischen majestätischen Rosen findet sich auch diese kuriose Erscheinung. Die Pantoffelblume (Calceolaria 'Sunny Walker Orange') besticht mit ihren ganz eigenwilligen, gemusterten Blüten in frechem Orange.



Außerdem auf der Insel Mainau vom 14. Juni bis 28. Juni 2019:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen schönen Mainau-Tag.

Ihr Team der Mainau - Blumeninsel im Bodensee

Wir beraten Sie auch gerne persönlich:
E-Mail: info(at)mainau.de oder Tel.: +49 7531 303-0

‹ Zurück

Tickets kaufen für die Blumeninsel Mainau

Sommersaison 2019

© 2019 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung